Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


 [[rund_um_den_unterricht:corona]] 

Schulschließung zur Eindämmung des Corona-Virus

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zur Schulschließung. Diese Liste wird laufend erweitert

Wie lange dauert die Schulschließung?

Von Montag 16. März 2020 bis vsl. Sonntag 19. April 2020. Am Montag, 13. März 2020 ist die Schule letztmals geöffnet, die angesetzten Klausuren und auch die für 16.03. geplanten VERA 8 finden nicht statt.

Werden für die Schülerinnen und Schüler Arbeitsaufträge angeboten?

Das Kultusministerium hat betont, dass es sich nicht um Ferien handelt und dass die ausfallende Unterrichtszeit nicht nachgeholt wird. Die Lehrkräfte des Hebel-Gymnasiums versorgen ihre Schülerinnen und Schüler auf elektronischem Weg (Untis Messenger) mit Aufgaben und besprechen auch die Lösungen.

Wie erfolgt die Kommunikation zwischen Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern?

Wir benutzen den Untis Messenger, dessen Nutzung hier beschrieben ist. Die Kommunikation erfolgt direkt über die Schülerinnen und Schüler, damit diese auch direkt Fragen stellen und mit Mitschülern diskutieren können. Es ist daher sehr wichtig, dass sie Ihren Kindern Zugang zum Messenger gewähren, dazu genügt ein internetfähiges Endgerät mit Internet Browser (z.B. Google Chrome).

Sind die Lehrkräfte für Eltern erreichbar?

Ja natürlich. Der Untis Messenger ist zwar leider für Eltern nicht verfügbar. Aber jede Lehrkraft ist unter ihrer dienstlichen Email-Adresse erreichbar. Nähere Informationen finden Sie hier.

Welche Zugangsdaten gelten für WebUntis?

Am Anfang des Schuljahres haben alle Schülerinnen und Schüler ihre Benutzerdaten mitgeteilt bekommen. Der Benutzername lautet in der Regel Vorname.Nachname und das Kennwort ist das Geburtsdatum in der Form 21.02.2006. Sollte Ihre Kind (z.B. im Informatik-Unterricht) das Kennwort geändert hat, so gilt dieses geänderte Kennwort auch für WebUntis. Sollte die Anmeldung auch damit nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte per Email an die Adresse webuntis@hebel-pf.de.

Mein Kind hat die Zugangsdaten für WebUntis vergessen. Was nun?

Oft liegt es daran, dass das Kind (z.B. im Informatik-Unterricht) das Kennwort geändert hat. Dieses geänderte Kennwort gilt auch für WebUntis. Sollte die Anmeldung auch damit nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte per Email an die Adresse webuntis@hebel-pf.de

Mein Kind ist in einer Klassengruppe nicht drin. Was kann ich tun?

Die Klassengruppen werden durch die Lehrkräfte gepflegt. Sie können sich per Email an die Lehrkraft wenden, oder Ihr Kind kann die Lehrkraft per EInzelchat anschreiben.

Wie garantieren Sie, dass im Messenger kein Cybermobbing existiert?

Der Untis Messenger unterstützt keine Kommunikation ausschließlich unter Schülerinnen und Schüler. In Jeder Gruppe muss mindestens eine Lehrkraft enthalten sein.

Über welche Kanäle werden Eltern und Schülerinnen und Schüler informiert?

Während der Schulschließung kommunizieren Schulleitung und Lehrkräfte mit den Schülerinnen und Schülern über den Untis Messenger. Hierzu dient die Gruppe Ankündigungen. Die Schulleitung kommuniziert mit den Elternvertretern zusätzlich per Email, auch unsere Homepage wird laufend aktualisiert.

Ich habe den ausgeteilten Handlungsleitfaden verloren. Gibt es diesen irgendwo?

Ja, um genau zu sein hier.

Der Messenger funktioniert bei mir immer noch nicht

Laut Gruber & Petters genügt es sich, in der App ab- und wieder anzumelden. Unsere Erfahrung sagt, dass man unter Umständen die App einmal deinstallieren und dann wieder installieren muss. Der Messenger an sich funktioniert mittlerweile recht stabil. Nachdem die Firma ihre Serverleistung verhundertfacht hat, war heute morgen sogar ein Unterrichtsgespräch im Echtzeit-Chat möglich.

Rupf Torsten 19.03.2020 11:36

 [[rund_um_den_unterricht:corona]] 
AD Auth: Bind to Active Directory failed. Check the login credentials and/or server details. AD said: Can't contact LDAP server
rund_um_den_unterricht/corona.txt · Zuletzt geändert: 19.03.2020 11:38 von rupft